Ideensammlung: Integration facilioo mit Impower

  • Hallo zusammen,


    in den nächsten Wochen wollen wir Impower - das neue, moderne Buchhaltungssystem - mit facilioo integrieren.


    In diesem Thema wollen wir eure Kreativität anregen.


    Was sollte aus eurer Sicht eine ideale Integration zwischen facilioo und Buchhaltungssystem alles leisten?

  • Obs da Kreativität braucht....? ;)


    - Alle Stammdaten bidirektional (Objekte/Einheiten/Nutzer)

    - Alle Dokumente bidirektional (auch Rechnungen aus Vorgängen müssen rückfließen)

    - Echtzeit-Synchronisation


    Eigentlich ganz einfach :)

  • Allgemein wäre es wünschenswert, wenn die hochgeladenen Rechnungen in dem Vorgang soweit edv-mäßig ausgelesen werden können, dass die einzelnen Beträge, Betreff und die Rechnungsnummer in einer extra maske erscheinen und wir diese dann weiter bearbeiten können.


    Zum Beispiel durch Hinterlegung unseres eigenen Kontierungsstempel, Freigaben und Notizen und die Weiterbearbeitung durch die Buchhaltung. Hier also Kontierung durch den jeweiligem Sachbearbeiter und zum Schluss die Bezahlung durch die Buchhaltung.


    Das ganze soll dann auch durch Ihr Programm abgebildet und wiedergespiegelt werden können. Der entsprechende Buchungstext bzw. die Buchung sollte dann auch mit dem Vorgang verlinkt. bzw. die Rechnung auch etra augerufen werden können.

  • Im Übrigen habe ich bei Ihnen meine Kontaktdaten hinterlassen. Denn das wichtigste für mich wäre zu erfahren, ob Sie in der Lage sind, unser bisheriges Inhouse-System, aus dem ja facililoo alle Daten entnimmt, ersetzen können und wie bei der Erstanalage alle Daten zu Ihnen gelangen.

    • Offizieller Beitrag

    Impower gibt es bereits eine öffentliche API, die alle möglichen Entitäten beschreibt? Unsere facilioo API führt mittlerweile alle wichtigen Routen, bis Mitte 2022 folgen auch alle Detailfunktionen.


    Wir haben auf github ein repo, indem eine Bauanleitung für ein Docker Container liegt, mit dem sich relativ einfach APIs verbinden lassen; mit Events und Mappings zwischen Entitäten. Da wir mittlerweile auch sehr viele Hausverwalter mit technischem Verständnis auf facilioo haben, wäre es evtl. sogar denkbar, dass wir aus einer Integration ein gemeinsames Projekt machen, an dem auch Hausverwalter mitwirken können. Die ersten Beispiele und Dokumentationen könnten wir vornehmen. Ein solches System könnte die Integration extrem beschleunigen!

  • Im Übrigen habe ich bei Ihnen meine Kontaktdaten hinterlassen. Denn das wichtigste für mich wäre zu erfahren, ob Sie in der Lage sind, unser bisheriges Inhouse-System, aus dem ja facililoo alle Daten entnimmt, ersetzen können und wie bei der Erstanalage alle Daten zu Ihnen gelangen.

    Das ist eines der Themen für die Schnittstellenintegration -> ein einfacher Stammdaten-Übertrag in beide Richtungen. Die einfache Antwort ist daher: ja, genau das wollen wir unterstützen!

  • Ich hatte hierzu bereits einen Anruf von euch und leider wurde es für unser Programm verneint, sprich, es können keine Daten einfach gezogen werden.


    Die Daten müssten von uns manuell bei euch eingetragen werden, was natürlich aufgrund der Menge nicht praktikabel ist.

  • Ja, Synchronisierung ist das Schlüsselwort. Obwohl die neue Buchhaltung über die Cloud-Tools dein Leben einfacher machen, sind sie, meiner Meinung nach, heute die beste Option. Du kannst deine Buchhaltungsaufgaben weiterhin von jedem Computer aus erledigen, sogar von einem Tablet. Mit einigen Apps kannst du sogar einige Aufgaben mit deinem Handy erledigen! Es gibt sogar viele Buchhaltungsplattformen die on the Cloud in Verein spezialisiert sind, als Beispiel kann man sich campai.com anschauen. Es ist erstaunlich, welche Lösungen man online findet. Für mich sind sie besser als die Tools, die mit den Installationsprogrammen verwendet werden.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!